Elektromobilität

 

 

Das Wort Elektromobilität oder  auf „Neudeutsch“ E-Mobility bzw. eMobility definiert sich über das Nutzen von elektrisch oder teilelektrisch angetriebenen Fahrzeugen, primär im Bereich des öffentlichen Straßenverkehrs. Durch Umweltschutzgedanken, die u.a. hervorgerufen werden durch den stetig voranschreitenden Klimawandel, hat sich im Laufe des letzten Jahrzehnts daraus ein neuer Industriezweig entwickelt. Die Elektromobilität soll eine der tragenden Säulen eines nachhaltigen und die umweltschonenden Verkehrssystems sein. Die Energiegewinnung für diese fast lautlose Art der Fortbewegung soll mithilfe von erneuerbaren Energien

bewerkstelligt werden.

 

Der neu entstanden Wirtschaftszweig gliedert sich auf in den industriellen und den Dienstleistungs-Sektor, wobei oftmals beide Formen miteinander verschmelzen. So bieten viele Hersteller neben den Ladestationen parallel Software zur Überwachung, Abrechnung und zu Supportzwecken an.

 

Generell fokussiert sich die Branche auf das Erfüllen von Mobilitätsbedürfnissen unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes. Fahrzeuge, wie E-Roller, E-Bikes und E-Autos haben dafür teilweise sehr große Batterien an Bord, die den herkömmlichen Kraftstofftank ersetzen. Die Batterien wiederum treiben Elektromotoren an. Da die Kapazitäten der Batterien begrenzt sind, müssen diese regelmäßig extern geladen werden. Hierfür erforderliche Ladesysteme und Lade-Infrastrukturen sind ebenfalls Teil des neu entstandenen Sektors.

 

An dieser Stelle können wir Sie, sowohl von beratender, wie auch von ausführender Seite unterstützen. Am besten Sie schreiben uns eine kurze E-Mail oder rufen uns einfach an.

 

Wichtig ist es zu verstehen das die meisten Elektrofahrzeuge nicht über eine herkömmliche Steckdose zu laden sind. Das ist oftmals hochgradig gefährlich und kann zu Schmorr- oder sogar Vollbränden führen.

 

Der Betrieb der meisten Ladeinfrastruktursysteme ist darüber hinaus genehmigungspflichtig und muss durch den jeweils zuständigen Netzbetreiber geprüft und genehmigt werden. Andernfalls kann es zu einem lokal begrenzten Ausfall des Stromnetzes kommen. Jedes Ortsnetz ist leistungstechnisch begrenzt und verkraftet nur eine begrenzte Menge an Abnehmern.

 

Natürlich sind wie auch dafür Ihr Ansprechpartner, was die Beantragung beim jeweils zuständigen Energieversorger angeht.

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 721 57-5555,

mailen Sie uns

info@gwolf-elektro.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Arbeitszeiten

Montag - Freitag von 07:00 - 12:00 & 13:00 - 16:00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung zu unseren Arbeitszeiten 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Günter Wolf Elektrische Anlagen GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt